Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Sehr geehrter Website-Besucher,

Wir haben diese Datenschutzerklärung für Sie erstellt, um Ihnen mehr darüber zu erzählen, wie wir den Datenschutz in Bezug auf personenbezogene Daten geregelt haben. Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst und sorgen daher dafür, dass Ihre Daten mit Sorgfalt behandelt werden. Dabei halten wir uns an die Datenschutz-Grundverordnung, besser bekannt als DSGVO.

In dieser Erklärung möchten wir Sie gut über unsere Datenschutzrichtlinien informieren. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@iwr.nl.

Vorstellen

Wenn Sie diese Datenschutzerklärung lesen, wissen Sie möglicherweise noch nicht genau, wer wir sind. Deshalb möchten wir uns Ihnen kurz vorstellen. Wir sind International Wellness Resorts B.V. (IWR). IWR besitzt viele der schönsten Wellnessresorts in Europa und eine Reihe anderer Wellnessmarken. Der Hauptsitz des IWR befindet sich am Standort Veluwse Bron in Emst.

IWR ist verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wie in dieser Erklärung beschrieben. Wenn Sie Fragen haben, finden Sie alle unsere Kontaktdaten am Ende dieser Erklärung.

Zwecke der Datenverarbeitung

Kontakt

Auf unserer Website bieten wir verschiedene Möglichkeiten, Sie zu kontaktieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf E-Mail und Post. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten Sie uns mitteilen. Diese Freigabe erfolgt außerhalb der Website und wird nur für die Dauer gespeichert, die zur Bearbeitung Ihrer Frage oder Ihres Kommentars erforderlich ist. Der Grund für die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Grundlage einer Vereinbarung.

Klick- und Besucherdaten

Wenn Sie unsere Website besuchen, erhalten wir allgemeine Besucherdaten. Dies betrifft beispielsweise den Zeitpunkt des Besuchs und die Daten, die Ihr Browser sendet. Die IP-Adresse Ihres Geräts ist so weit wie möglich anonymisiert, sodass wir diese Daten nicht mit Ihnen als Person verknüpfen können.

Wir sammeln diese Daten für statistische Analysen des Besucher- und Klickverhaltens auf unserer Website. Darüber hinaus optimieren wir kontinuierlich den Betrieb unserer Website und benötigen dazu diese Informationen. Für diese Analysen können wir beispielsweise eine Online-Marketing-Agentur beauftragen. Auch unser Webentwickler, den wir extern einstellen, hat Zugriff auf diese Daten. Dies ist notwendig, damit er sofort erkennen kann, wo etwas schief gehen kann, wenn Probleme mit der Funktionsweise der Website oder unzulässiger Zugriff durch Dritte auftreten.

Wir verwenden diese Informationen aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Überwachung und Verbesserung unserer Website. Wir bewahren diese Informationen so lange auf, wie sie für uns relevant sind.

Cookies

Während Ihres Besuchs auf unserer Website werden Cookies auf Ihrem Gerät platziert. Dies können funktionale oder analytische Cookies sein, aber auch Cookies, die Ihr Surfverhalten im Internet verfolgen. Sobald Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, bitten wir Sie um Ihre Erlaubnis, Cookies zu platzieren. Cookies können personenbezogene Daten wie eine IP-Adresse verarbeiten. Deshalb möchten wir hier erklären, was Cookies sind, welche Cookies wir platzieren, was sie genau tun und warum sie dort sind.

Wann können wir Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben?

IWR gibt Ihre Daten niemals einfach so an Dritte weiter und nur dann, wenn dies nach geltendem Recht zulässig ist. Wir verkaufen niemals Ihre persönlichen Daten. Falls wir Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, liegt dies daran, dass:

  • Wir haben sie beauftragt, bestimmte Daten zu verarbeiten.
  • wir haben sie gebeten, Analysen für uns durchzuführen;
  • das ist notwendig, um die Vereinbarung mit Ihnen ausführen zu können;
  • wir haben ein berechtigtes Interesse daran;
  • Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet (zum Beispiel, wenn die Polizei dies verlangt, wenn ein Verbrechen vermutet wird).
  • Sie haben die Erlaubnis dazu gegeben.

Die Parteien, die personenbezogene Daten in unserem oder Ihrem Auftrag verarbeiten, sind:

  • IT-Lieferanten und Dienstleister wie unser Webentwickler
  • Cookie-Lieferanten (siehe unsere Cookie-Erklärung)
  • Berater
  • Online-Marketing-Agenturen
  • Bei unserer Arbeitsweise haben wir uns entschieden, nicht mit Parteien außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) zusammenzuarbeiten. Wir schließen mit allen Parteien, mit denen wir bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zusammenarbeiten, einen sogenannten Verarbeitungsvertrag. Auf diese Weise treffen wir Vereinbarungen darüber, wie diese Parteien mit Ihren persönlichen Daten umgehen sollen.

    Sicherheit

    Da wir Ihre Privatsphäre für sehr wichtig halten und es nicht immer möglich ist, die Erfassung personenbezogener Daten zu vermeiden, haben wir geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um den Missbrauch und den unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu begrenzen. Wir haben unter anderem folgende Maßnahmen ergriffen:

    • Nur die erforderlichen Personen haben Zugriff auf Ihre Daten.
    • Ohne Passwort können unsere Mitarbeiter nicht auf ihre Laptops und Systeme zugreifen.
    • Der Zugang zu den Büros wird durch physische Maßnahmen in Form der Entsperrung von Fingerabdrücken eingeschränkt.
    • In unseren Bürogebäuden und Wellnessresorts ist täglich Sicherheit vorhanden, um einen unzulässigen Zugang zu verhindern.
    • zweckgebundene Zugangsbeschränkungen und Datenspeicherung innerhalb der EU und so weit wie möglich an den Standorten in Emst und Schiedam;
    • Wir versuchen, die physische Speicherung personenbezogener Daten so weit wie möglich zu beschränken. Wo dies jedoch erforderlich ist, werden diese in geschlossenen Räumen gespeichert
    • Verschlüsselung (Verschlüsselung) digitaler Dateien.

    Bei der Vernichtung von Papierdokumenten mit personenbezogenen Daten stellen wir sicher, dass diese zur Vernichtung in einem speziellen geschlossenen Behälter entfernt werden.

    Websites Dritter

    Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die IWR-Website: www.iwr.nl und für keine andere Drittanbieter- oder IWR-Website, die mit unserer Website verlinkt ist. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre persönlichen Daten zuverlässig und sicher behandeln. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärung dieser Websites immer zu lesen, bevor Sie sie verwenden.

    Beschwerden – Persönliche Daten der Behörde

    Wir hoffen natürlich, dass Sie keine Beschwerden über unsere Arbeitsweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben. Wenn Sie dennoch Beschwerden über die Verarbeitung personenbezogener Daten haben und diese bei uns nicht lösen können, helfen wir Ihnen natürlich auch gerne weiter. Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie immer das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einzureichen. Um eine offizielle Beschwerde einzureichen, können Sie sich an die niederländische Datenschutzbehörde wenden.

    Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

    Das IWR behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Änderungen werden direkt auf unserer Website veröffentlicht und werden immer sofort wirksam. Überprüfen Sie diese Seite daher regelmäßig, damit Sie über Änderungen informiert sind.

    Zugang, Korrektur und Widerspruchsrecht

    Sie haben jederzeit das Recht, einen Einblick in die personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie haben. Sie müssen uns dies schriftlich mitteilen. Wir bitten Sie, dieser Anfrage eine Kopie Ihres Personalausweises beizufügen. Machen Sie Ihr Passfoto, MRZ (maschinenlesbare Zone, Streifen mit den Nummern am unteren Rand des Passes), Passnummer und Citizen Service Number (BSN) in dieser Kopie schwarz. Dies dient zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen beantworten.

    Sie haben folgende Rechte:

    • Zugriffsrecht: Sie haben das Recht, die persönlichen Daten anzuzeigen, die wir über Sie verarbeiten.
    • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten zu korrigieren oder zu ergänzen, wenn sie falsch oder unvollständig sind.
    • Widerrufsrecht: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit problemlos widerrufen.
    • Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen;
    • Recht auf Löschung: Sie können uns auffordern, Ihre persönlichen Daten zu löschen.
    • Recht auf Datenübertragbarkeit: Wenn dies technisch möglich ist, haben Sie das Recht, die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten an Dritte übertragen zu lassen.
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: In einigen Fällen können Sie uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (vorübergehend oder nicht) einzuschränken, was bedeutet, dass wir weniger Daten von Ihnen verarbeiten.

    Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, können Sie Ihre Anfrage schriftlich an uns senden. Eine Anfrage per E-Mail reicht auch aus, damit wir Ihre Rechte ausüben können. Wir möchten Sie bitten, genau anzugeben, was Ihre Anfrage ist, damit wir sie ordnungsgemäß bearbeiten können.

    Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, erhalten Sie von uns eine Empfangsbestätigung. Wir werden uns dann mit Ihrer Anfrage befassen und so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von 4 Wochen, auf Ihre Anfrage zurückkommen. In komplizierten Fällen kann es sein, dass wir davon abweichen müssen, aber wir werden Sie rechtzeitig darüber informieren. Wir senden die angeforderten Daten digital und verschlüsselt an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation.

    Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Beschwerden haben:

    International Wellness Resorts
    Viskweekweg 10
    8166 KJ Emst
    privacy@iwr.nl
    KVK 52086755

    Kontakt

    Postanschrift
    Mailbox 70
    8160 AB Epe

     

    Besuchsadresse
    Viskweekweg 10
    8166 KJ Emst